+49 (89) 4 57 47 13 +49 (89) 45 74 71 59 info@aff-travel.de

Login

Sign Up

After creating an account, you'll be able to track your payment status, track the confirmation and you can also rate the tour after you finished the tour.
Username*
Password*
Confirm Password*
First Name*
Last Name*
Birth Date*
Email*
Phone*
Country*
* Creating an account means you're okay with our Terms of Service and Privacy Statement.
Please agree to all the terms and conditions before proceeding to the next step

Already a member?

Login
+49 (89) 4 57 47 13 +49 (89) 45 74 71 59 info@aff-travel.de

Login

Sign Up

After creating an account, you'll be able to track your payment status, track the confirmation and you can also rate the tour after you finished the tour.
Username*
Password*
Confirm Password*
First Name*
Last Name*
Birth Date*
Email*
Phone*
Country*
* Creating an account means you're okay with our Terms of Service and Privacy Statement.
Please agree to all the terms and conditions before proceeding to the next step

Already a member?

Login

Tasmanien

Naturparadies Tasmanien

Kurzreise 4 Tage/3 Nächte ab Launceston/bis Hobart

kleine Gruppen mit max. 8 Teilnehmern auch als Privatreise buchbar

Saftig grüne Regenwälder, reine Luft und frisches kristallklares Wasser, all das bietet Tasmanien.
Lernen Sie in kurzer Zeit die Natur dieser einzigartigen Insel kennen und erleben Sie die vielfältige Tierwelt im Bonorong Wildlife Park.

1. Tag (Mi): Launceston

Sie werden am Morgen von Ihrem separat gebuchten Hotel abgeholt und fahren in Richtung Ostküste, die als wärmster und sonnenreichster Ort Tasmaniens bekannt ist. Der heutige Tag führt Sie in den Freycinet Nationalpark, wo Sie die wunderschöne Wineglass Bay auf einer 1,5-stündigen Wanderung kennenlernen. Vom Tourville Leuchtturm aus haben Sie einen wunderschönen Ausblick über die Tasmanische See (wetterbedingt). Gegen Abend erreichen Sie das Fischerstädtchen Bicheno, wo Sie Zwergpinguine beim Landgang beobachten. Übernachtung im Diamond Island Resort (4 Sterne). Ca. 160 km (M, A)

2. Tag (Do): Bicheno – Hobart

An der Ostküste entlang fahren Sie nach Port Arthur, Sie lernen die Geschichte dieser ehemaligen Strafkolonie näher kennen. Sie fahren nach Richmond, mit seinen charmanten alten Sandsteingebäuden und der ältesten, von Sträflingen erbauten Brücke Australiens. Weiter geht es nach Hobart, wo der Abend zur freien Verfügung steht. Übernachtung im Hotel Grand Chancellor für 2 Nächte (4 Sterne). Ca. 180 km. (KF, M)

3. Tag (Fr): Tagesausflug Bonorong Wildlife Park und Mt. Field Nationalpark

Im Bonorong Wildlife Park gibt es Wombats, Wallabies, Echidnas u.v.m. zu sehen. Im Mount Field Nationalpark entdecken Sie kühl­ temperierte Regenwälder und beeindruckende Wasserfälle. Anschließend machen Sie eine Wanderung in den Zauberwäldern ähnelnden tasmanischen Wäldern. Der Abend steht zur freien Verfügung. Ca. 150 km (AF, M)

4. Tag (Sa): Tagesausflug Mt. Wellington

Am heutigen Tag können Sie verschiedene tasmanische Köstlichkeiten probieren. Zuerst besuchen Sie den farbenfrohe^ Salamanca Markt in Hobart. Anschließend fahren Sie in die für den Weinanbau bekannte Huon Region. Sie machen einen Zwischenstopp bei einer Schafskäserei. Nach dem Mittagessen machen Sie eine Weinprobe auf dem Home Hill Weingut. Weiter geht es auf den 1270 m hohen Mt. Wellington, von dem aus Sie wunderschöne Ausblicke auf den Süden Tasmaniens haben werden (wetterabhängig). Am späten Nachmittag endet die Reise an Ihrem separat gebuchten Hotel in Hobart. Ca. 100 km (AF, M)